ERACLEA: DER MEERURLAUB IN VENETIEN

Eraclea, die “adriatische Perle”, sie ist eine Gemeinde in der Provinz von Venedig im Bundesland von Venetien und eine seiner grössten Werte ist jene, dass es ein ruhiger Ort ist in die einer inkontaminierte Natur eingebettet ist.

Der feinsandige Strand, ist 4 Kilometer lang und nur einige Meter vom Meer entfernt kann man einen schattigen Pinienwald erreichen der aus mehr als 3.500 ausgewachsenen Pinien besteht.

Eraclea ist eine Touristenstadt, jedoch nach Menschenmass geschneidert, geschützt vom vielen Lärm und dem frenetischen Gang des modernen Leben, und deshalb ist es geeignet für den Urlaub der ganzen Familie.

Der Strand, genannt l’Enclave del Mort wurde 2003 vom Umweltverband zu einen der 11 schönsten Strände in Italien erklärt, breit und nicht sehr überfüllt,  ist deshalb ideal für die Spiele der Kinder die somit sehr leicht kontrolliert werden können.

Urlaub: das Meer mit vollem Relax in Eraclea

Diese Eigenschaft macht aus Eraclea eine der begehrtesten Orte für den Tourismus , der eine hohe Lebensqualität und Sicherheit für seine Familie sucht und nicht nur einen Urlaub sondern Relax und Unterhaltung für Klein und Gross.

Mit einer so qualitativen Umgebung ist diese Zone mit jeglichen touristischen StrukturEnginen ausgerichtet; Camping, Pensionen, Apartmenthotels, Ferienhäuser und Hotels jeder Kategorie.

Von den günstigsten mit einem Stern und zwei Sternen, bis zu drei und vier Sternen und Luxushotels mit fünf Sternen. Der Aufenthalt in dieser schönen Zone kann durch verschiedene Ausflüge und artistisch schönen Stadtbesuchen   verbessert werden;  wie Venedig reich an Geschichte und Kunstbauwerken, eine Stadt die von der ganzen Welt bewundert wirdwww.eraclea.us